provided by artoffer.com · English

Detlev Eilhardt Galerie

"Raum" (56) · 2012
Detlev Eilhardt, Raum, Abstraktes, Fantasie, Abstrakter Expressionismus, Expressionismus
79 / 196 Werke

Der Urknall ist von Grund auf nicht geeignet, genuine Hinweise für ein mögliches Verständnis des Lebendigen zu geben - Hans-Peter Dürr.

Verfügbarkeit:
Verkäuflich
Grösse:
120 x 150 x 4 cm
Technik:
Mischtechnik
Medium:
Leinwand
Kategorie:
Malerei
Kommentare
Ganz herzlichen Dank für so viel liebe Aufmerksamkeit. Wünsche Euch kreARTives Frühlingserwachen und viel Erfolg mit Euren Bildern. LG Detlev
20.2.2012 21:40 von Detlev Eilhardt · URL
Hallo Detlev,Materie, Raum und Zeit alles fügt sich zusammen zu einem GANZEN.Vieleicht die zeitliche Endwicklung des Universums nach dem Urknall?
Kosmische Grüße Petra
20.2.2012 19:19 von Petra Wendelken
Raum und zeitlos, scheint mir, lieber ARTfreund. In sich geschlossen mit Tendenz zum Ausbruch. Beeindruckende ARTistik. Im Original sicherlich überwältigend.
Dein Nordlicht
20.2.2012 07:27 von Ute Kleist
Hallo Detlev, ein grandioses Werk.... die dynamische Kraft zieht mich in den Bann....
ein wunderbarer Moment in dem sich
Vergangenheit...
Gegenwart....
Zukunft...
Endlichkeit....
und Ewigkeit vereinen.
Liebe Grüße Dorothea
19.2.2012 23:59 von Dorothea Tlatlik
Sehr lebendiger Raum,
ein bewegendes Schauspiel von Formen und Farben,
ein sich ordnendes Chaos mit EYECATCHERGARANTIE.

LG Silke
19.2.2012 23:52 von Silke Brandenstein
Kommentar schreiben
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.