provided by artoffer.com · English

Detlev Eilhardt Galerie

"War is over" (229) · 2020
Detlev Eilhardt, War is over, Menschen: Frau, Gesellschaft, Pop-Art, Abstrakter Expressionismus
3 / 226 Werke

Jede vierte Frau erlebt häusliche Gewalt in Deutschland. Mit Vernunft ist dem Mann nicht beizukommen. Die Pistole als STOP, nicht als Bedrohung. Eine andere Bildsprache wäre zu wirkungslos.

Verfügbarkeit:
Verkauft
Grösse:
120 x 80 x 4 cm
Technik:
Acryl
Medium:
Leinwand
Kategorie:
Malerei
Kommentare
Danke Ute, danke Renade, danke Regino für Eure Kommis - wünsche Euch auch eine kreativ-produktives Jahr 2021 - LG Detlev
27.12.2020 23:36 von Detlev Eilhardt
Hart und aufwühlend ist Dein neues Werk, liebe Detlef. Und das soll es auch sein!. Ein Thema, das man nicht wichtig genug nehmen kann. Mich hat deine Bildsprache schockiert. Es gibt wohl Momente, da muss eine eindeutige und harte Grenze gezogen werden, um sich und andere zu schützen. Ich wünsche mir, dass sich sowohl Frauen wie auch Männer ihrer inneren Stärke bewusst sind, an sich glauben und sich nicht mit Härte und Gewalt behaupten müssen. Einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021 wünsche ich dir. Bleib gesund! LG Regina
27.12.2020 12:33 von Regina R.
KRASSE Darstellung - direkt in Mündungsfeuer - Augen - und Herz sehen zu können.
Beeindruckend, wie sicher Du in Deiner Bildsprache bist, Deddy.
Eine Freude, es seit so vielen Jahren mitsehen und miterleben zu dürfen.
Liebe Grüße in den Hegau.
Ute
20.12.2020 20:39 von Ute Kleist
So beeindruckend und berührend, lieber Detlef, deine sehr eindeutige Bildsprache verstehen bestimmt sehr viele Frauen sofort......Wir Menschen sind schon eine ganz besondere Spezies...
Liebe Grüße
Renate
20.12.2020 13:26 von Renate Migas
Kommentar schreiben
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.